Jürgen Biedermann

Unser zweitältestes Mitglied Jürgen Biedermann lebt nicht mehr.
Schon im Kulturbund der DDR unter Walter Börner und Walter Lückert war Jürgen bei den Heimatfreunden aktiv. Nach 1990 gründete er den eigenständigen Verein der Natur- und Heimatfreunde mit und war lange Jahre der Schriftführer.
Seit 1999 ist er Ehrenmitglied des Vereins. 
Seine überaus fundamentale Kenntnis der regionalen Geschichte und der historischen Zusammenhänge zeichneten ihn aus.

Anläßlich seines 85. Geburtstages am 31.05.2019 haben die Mitglieder der Natur- und Heimatfreunde Bad Liebenstein ihrem Ehrenmitglied eine Sitzbank an der Burgruine gestiftet. In einer kleinen Feierstunde wurden seine Verdienste im Verein und darüber hinaus in weiteren Vereinen unserer Stadt, sowie in der Kommunalpolitik gewürdigt. (siehe Presseartikel vom 02.06.2019)
siehe

https://www.heimatfreundebali.de/%C3%BCber-uns/auszeichnungen/

                  Jürgen Biedermann in Treon 2017

Noch im hohen Alter war er wie hier beim "Busanschieben" mit dabei.