Willkommen auf unserer Webseite !

Abendstimmung an der Burg - Aufnahme C. und M. Pissarek
Abendstimmung an der Burg - Aufnahme C. und M. Pissarek
Foto: Michael Pissarek
Foto: Michael Pissarek

Burgruine im Licht der Strahler und im Licht der untergehenden Sonne - Foto von Michael Pissarek

Neuigkeiten

Aktionswoche der kulturellen Identität und Selbstbestimmung
https://www.heimatfreundebali.de/galerie/

Jannie Niehot-Schwarz, die oft zu DDR-Zeit von Holland aus in der Rohstr. zu Besuch war, erzählt ihre Geschichte: https://www.heimatfreundebali.de/heimatgeschichte/villen/jannie-niehot-schwarz/

und https://www.heimatfreundebali.de/heimatgeschichte/villen/rohstra%C3%9Fe-1/

Herbert Begemann vom Verein Brüder-Schönfeld-Forum aus Maintal bringt wesentliche Informationen zur Familie Max Liebenstein https://www.heimatfreundebali.de/heimatgeschichte/b%C3%BCrger/max-liebenstein/

Vincenz Müller Kurgast in Bali - General bei Hitler und bei Ulbricht
https://www.heimatfreundebali.de/heilbad/sanatorien/vincenz-m%C3%BCller/

Hajo Schilling mailt am 27.05.2020 tolle Fotos zum 1956er Tennisgeschehen in Bali
https://www.heimatfreundebali.de/spezial/historische-vereine/tennis/

Liebe Heimatfreunde, lieber Wolfgang Malek,

eure Homepage gefällt mir sehr gut, ich lese immer wieder gerne da, als ehemaliger Schüler der EOS 1962 - 1966. Der Jahrgang von z.B. “Pelo“.
Nur ein kleiner Korrekturvorschlag zu o.g. genannten Beitrag, der mir aber wichtig ist.
Im Foto, siehe Anhang, heißt der “Knief“ JOCHEN Peter. Sein Bruder Frank war jünger und auch nicht so eine “ Universal Sportskanone“ wie Jochen, der u.a. 1,60 m hoch sprang ohne spezielles Training, was ihn zu einem guten Volleyballer befähigte, denn er war (körperlich) nicht sehr groß.
Dass ER es ist, sage ich als sein nahezu gleichaltriger Schulfreund, der sowohl in der Grundschule in Trusetal als auch auf der EOS oft mit ihm auf derselben Bank saß.
Leider verstarb Jochen viel zu früh.

Unser Vereinsmitglied und stellvertr. Vorsitzender Walter Hartmann begeht in diesem Monat 90jähriges Firmenjubiläum. Wir gratulieren dazu recht herzlich mit dieser Seite:
https://www.heimatfreundebali.de/heimatgeschichte/firmen/schuhmacher-hartmann/

Michael Heller postet zur Trompeter-Messerfabrik-Bairoda
https://www.heimatfreundebali.de/heimatgeschichte/firmen/trompeter-messer-bairoda/

Schon mehrmals spendete unsere Partnergemeinde aus Tréon für den Erhalt der Burgruine und deren Umfeld. Die letzte in Höhe von 500 € wurde genutzt, um die Bank unter den geschützten Bergahornbäumen zu erneuern. Gleichzeitig wurde sie unserer Partnergemeinde gewidmet.
https://www.heimatfreundebali.de/burg-liebenstein/freundschaftsbank-tr%C3%A9on/

Seit dem Stromanschluß im Jahre 2001 sind solche Bilder möglich
Seit dem Stromanschluß im Jahre 2001 sind solche Bilder möglich

Wir sind stets für Hinweise und Anregungen dankbar, die im Sinne der Natur- und Heimatfreunde die Web-Präsenz verbessern oder ergänzen können.