Freundschaftsbank Tréon - Bad Liebenstein

Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages durch die Bürgermeister Christian Bertelier (Tréon) und Fritz - Eberhard Reich  (Bad Liebebenstein), sowie dem Vorsitzenden des Partnerschaftsverein Rudolf Eckhard  (Bad Liebenstein) links und Jean-Pierre Curot, rechts,  Präsident du Comite de Jumelage de Tréon am 30.05.1992 in der Stadthalle Bad Liebenstein (vormals Kreiskulturhaus).

Bei dem Aufenthalt unserer Freunde aus Tréon im Mai  2018 überreichte der dortige Bürgermeister Christian Berthelier einen Scheck über 500 Euro. 
Diese Mittel wurden eingesetzt, um eine Freundschaftsbank in der Nähe des Flächennaturdenkmals der Berg-Ahornbäume einzurichten.

Freundschaftsbank geändert neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 845.3 KB